Loading...

Brokstedt, 02.08.2009


Brokstedt, 02.08.2009

Auf diesem Foto ist noch alles offen. Die Sonne scheint, die Bahn ist gut und ich bin noch voller Zuversicht.



Rauf auf die Bahn und alles scheint bestens zu laufen. Das Training war gut und ich war sehr zufrieden mit mir.



Im Pflichttraining lief auch alles Bestens. Ich habe einen Bombenstart hingelegt und konnte das Pflichttraining dann gewinnen.




Im ersten Lauf gegen Arne Ledwig, Dennis Wienke und Sascha Stumpe habe ich wieder einen guten Start erwíscht und konnte zwei Runden die Führung halten. Auf dem Foto ist dann deutlich mein Fehler zu erkennen: Ich komme viel zu weit raus und öffne Arne damit die Türen. Ich konnte zwei Punkte schreiben.



Schnell haben Papa, Marco und Hanno noch einen neuen Hinterreifen aufgezogen. 




Ich versuche mich schon auf den nächsten Lauf zu konzentrieren.




Das war dann mein dritter Lauf. Von der weißen Startpoition hatte ich nicht viel Erfolg mir dem Start. Er ging voll in die Hose, und ich mußte mich mit null Zählern zufrieden geben.

Dann kam noch der vierte, und für mich auch der letzte Lauf. Ich hatte den Kopf nicht frei. Auf jeden Fall klappte in dem Lauf auch nichts, so daß ich mit insgesamt 3 Zählern den 5. Platz erreicht habe und den Finallauf nicht mitfahren konnte.

Mein Motto für das nächste Rennen:

Es kann nur besser werden !!! 

Wie jedes Mal, sind wir dankbar über díe tollen Fotos, die Ubbo von mir macht, Vielen Dank Ubbo.



Da liege ich noch vor Arne Ledwig.




Und noch immer hat er mich nicht überholt.




Da dreh ich alleine meine Runden.



Und da zieh ich schön innen bei Nils Hesse vorbei.
Wenigstens noch einen Punkt.



Das war dann aber auch alles, was an dem Tag noch ging.

Roggenweg 12, 25785 Nordhastedt