Homepage von Danny Maassen


 
   

Sponsorenparty 03.10.2009

   
 


 

 

Das bin ich

Sponsoren 2017

mein Werdegang

Termine 2017

Home

Vereine

Gästebuch

Videos

Mein Team

Galerie 2016

Galerie 2015

Galerie 2014

Galerie 2013

Galerie 2012

Galerie 2011

Galerie 2010

Galerie 2009

=> Brokstedt, 01. Mai 2009

=> Holstebro, DK 02.05.2009

=> Randers, 19.05.2009

=> Himmelfahrtsrennen in Nordhastedt

=> Teterow, 21.06.2009, Semifinale 1 zur Deutschen Meisterschaft U21

=> Brovst, DK 27.06.2009

=> Speedwaycamp Nordhastedt 20.7.-24.7.09

=> Brokstedt, 02.08.2009

=> Abensberg Semifinale 2, Junioren DM 16.08.2009

=> Esbjerg DK, 22.08.2009

=> Berghaupten 29.08.2009

=> Randers DK, 05.09.2009

=> Esbjerg, DK 12.09.2009

=> Finale Deutsche Meisterschaft Norden 13.09.2009

=> Fjelstedt, DK 19.09.2009

=> Sponsorenparty 03.10.2009

=> Training Nordhastedt, 24.10.2009

=> Clubmeisterschaft in Nordhastedt 2009

=> NBM Siegerehrung in Riede 2009

=> Weihnachtsfeier in Nordhastedt, 28.11.2009

=> Motorradmesse in Neumünster 12.und 13. Dezember 2009

=> Benefizrennen Sönke Petersen am 28.06.2009

Galerie 2008

Links

Impressum

 


     
 

Sponsorenparty

Wir haben am 03.10.2009 von 14.00 Uhr - 1.00 Uhr nachts eine nette Party bei uns veranstaltet.
Geladen waren all meine Sonsoren, bei denen ich mich auf diesem Wege noch einmal recht herzlich für die Unterstützung im Jahre 2009 bedanken wollte. Zu meiner großen Freude sind fast alle Sponsoren und Mechaniker gekommen. Eigentlich hatten wir eine Bootstour geplant und organisiert, die wir aber witterungsbedingt wieder umplanen mußten. ( Dir Thomas trotzdem Danke, daß Du Dein Boot für all unsere Gäste zur Verfügung stellen wolltest.) Es ist trotz Landgang sehr feucht und fröhlich geworden. Wir haben eine nette Kaffeerunde gehabt, sind ganz locker mit dem Nachmittag umgegangen und haben dann gegen Abend lecker gegrillt. Trotz des Wetters war alles möglich und hat, glaube ich, allen viel Spaß gemacht.
Vielen lieben Dank an Mama, Papa, Nik, Oma Gilla, Verena, Marco und Dicki für die freundliche Hilfe.



Die Sponsoren meines Festes waren Mama und Papa.
Blicke sagen mehr als Tausend Worte.



Wir hatten leckeren Kuchen und nette Gespräche. Hier auf dem Foto sind Melli, Volker, mein Sponsor Frank Klie mit  seiner Freundin Bianca.



Thomas Kablitz von der Dekra hat sich den Kaffee und Kuchen auch schmecken lassen.



Wir haben uns erst einmal ein paar meiner Videos angeschaut.



Mein Sponsor Uwe Keszler íst mit seiner lebenslustigen Frau Angelika zu Besuch gekommen.



Es kamen interessante Gespräche auf den Tisch. Auf diesem Foto ist Michael Stark von der Firma Keszler zu sehen.



Nach dem Kaffee haben wir uns dann überall die Beine vertreten. Auf diesem Foto ist meine liebe Oma Gilla zusammen mit Marco auf der Hollywoodschaukel.



Selbst Mama und Joana, die Chefin vom Fitness Center Vitadrom Fitness in Heide, haben sich die Zeit zum Schaukeln genommen.



Mein Fitnesstrainer Flo hatte auch gut lachen.



Michael, Bianca und Thomas haben zwischendurch auch Platz auf der Schaukel genommen.



Frank und ich mustern inzwischen meinen Roller, weil er noch eine Lackierung bekommen soll.



Uwe, Marco und ich mustern erst einmal mein kaputtes Speedwaymotorrad. Es ist ein ganz schöner Schaden.
(Sturz vor zwei Wochen in Fjelstedt)



Das sind nach meinem Papa die drei besten Mechaniker,
die man haben kann.
Marco, Stevie und Dicki



Das ist die liebste Hilfe in der Küche, die man haben kann. Zwei nette junge Damen, die sich gut in Mama´s Küche auskennen. Oma Gilla und Verena.



Volker und Uwe führen Fachgespräche im Garten.



Stevie und Papa zünden schon einmal die Grillkohle an.



Michael, Angelika, Volker und Frank amüsieren sich auf der Terrasse .


 
Wir warten nur noch auf die fertige Grillkohle.



Angelika hat es sich dann im Schaukelstuhl neben Uwe gemütlich gemacht.



Nik und Volker grillen dann das leckere Fleisch . Als Nik dann keine Lust mehr hatte, hat Dicki den Rest  des Grillens übernommen.






 
 

Du bist der 191168 Besucher (641096 Hits) auf meiner Homepage!

 

 

Visitor Map
Ich danke meinen Eltern, meinem Bruder Nik und meinen Mechanikern für Ihre aufopferungsvolle Unterstützung!